Spendenkonto:
Commerzbank | IBAN: DE65 100 400 600 100 400 600 | BIC: COBADEFFXXX

Ihre Spende für das Aktionsbündnis Katastrophenhilfe

Wie Ihre Spende wirkt

Diakonie Katastrophenhilfe

Schweres Erdbeben erschüttert Marokko

Marokko wurde von einem schweren Erdbeben erschüttert. Mindestens 2.000 Menschen sollen dabei bisher ums Leben gekommen sein, zahlreiche weitere wurden verletzt. Wir stehen im Austausch mit unseren Partnern in der Region. [mehr]
Caritas international

Afghanistan: Caritas-Nothilfe nach Erdbeben

In Afghanistan arbeitet Caritas international eng mit lokalen Partnern zusammen, um schnelle und direkte Unterstützung zu leisten. Mit gezielten Maßnahmen versorgen wir Betroffene mit lebenswichtigen Ressourcen wie Lebensmitteln, Winterhilfen und grundlegenden Versorgungsgütern, um ihre unmittelbaren Bedürfnisse in dieser kritischen Zeit zu decken. [mehr]
Deutsches Rotes Kreuz

Erdbebenhilfe in Marokko

In der Nacht zum 9. September wurde Marokko von einem schweren Erdbeben erschüttert. Das Beben der Stärke 6.8 hat dramatische Auswirkungen für die Menschen im Südwesten des Landes und in dicht besiedelten Städten wie Marrakesch und Agadir. „Wir verfolgen die Ereignisse in Marokko mit großer Bestürzung und sind in Gedanken bei den Betroffenen. [mehr]
UNICEF

UNICEF-Hilfe nach Erdbeben in Afghanistan

Mehrere starke Erdbeben haben den Nordwesten Afghanistans schwer getroffen. Zusammen mit seinen Partnern ist UNICEF vor Ort und versorgt Familien mit lebensnotwendigen Hilfsgütern wie Medikamenten und Hygienesets, aber auch Decken, Winterkleidung sowie Zeltplanen. Zudem stellt UNICEF Equipment wie Notfallzelte für überlastete Kliniken zur Verfügung. [mehr]